Zitat des Monats: Aug. ’17

Denise Diehl, Trainerin für Menschen, die professionell mit Menschen mit Hund arbeiten: “Gehirngerechtes Lernen heißt weder beim Menschen noch beim Hund eine ‚Kuschelpädagogik‘ anzuwenden, sondern es trägt lediglich dem Fakt Rechnung, dass Lernen nun mal... mehr lesen

Zitat des Monats: Juni’17

Dr. Ute Blaschke-Berthold, Dipl. Biologin, Trainerin und Verhaltenstherapeutin: “Ein Hund ist ein Hund ist ein Individuum: Genetik, Epigenetik, Erfahrung und Umwelt bilden den Rahmen und füllen ihn aus. Er sollte weder mit anderen Hunden noch mit Wunschdenken in... mehr lesen

Zitat des Monats: April ’17

Richard Bandler, US-amerikanischer Mathematiker, Informatiker und Psychologe und Mitentwickler des Neuro-Linguistischen Programmierens: “Es nützt nichts, Problemverhalten durch Bestrafung zu unterbinden. Bestrafung löscht gelerntes Verhalten nicht. Sie unterdrückt es... mehr lesen

Geschichte des Hundetrainings

Hunde begleiten den Menschen seit vielen tausend Jahren. Mindestens seit 15.000 Jahren scheint eine enge Beziehung zwischen Menschen und Hunden zu bestehen. Aus der Antike gibt es Belege, dass Menschen die Fähigkeiten der Hunde schon früh zu ihren Zwecken zu nutzen... mehr lesen

Darf der das?

Was Hunde dürfen und was nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Hunde sind Teil unserer Familien und da gelten ganz selbstverständlich Regeln. Doch welche Regeln das sind, kann sehr unterschiedlich sein! Eine Frage, die sehr oft wieder auftaucht ist, ob der Hund durch... mehr lesen

Emotionen des Hundes

Was sind Emotionen? Eine simple Frage, die sich aber nicht genau beantworten läßt. Emotionen sind der Motor allen Handelns. Beim Menschen, aber auch bei nicht menschlichen Tieren. Es ist noch gar nicht lange her, da hat man Tieren ein Emotionsleben gänzlichen... mehr lesen

Zitat des Monats: März ’17

Dr. Ian Dunbar, Tierarzt, Hundeverhaltensforscher/-trainer, Autor: “Um Schreckreize als effektive Trainingsmaßnahme einzusetzen, braucht man drei Fähigkeiten: ein tiefes Verständnis des Hundeverhaltens ein tiefes Verständnis der Lerntheorie unfehlbares Timing. Und... mehr lesen