Vor einer ganzen Weile habe ich mich der Initiative ‚Das rote Halstuch‚ angeschlossen. Unter diesem Stichwort haben sich einige TrainerInnen zusammengefunden, um insbesondere das Training mit älteren oder gehandicapten Hund/Mensch-Teams zu fördern. Unter diesem Stichwort starten wir aber auch regelmäßig gemeinsame Aktionen z.B. in Sachen Tierschutz.

Welche Zeit würde sich besser für eine solche Gemeinschaftsaktion eignen als die jetzt bevorstehende Weihnachtszeit?

 

Zum Jahreswechsel wünschen wir möglichst vielen Hunden aus dem Tierschutz ein neues Heim.

Wenn Sie nun zu denjenigen gehörigen, die solch einem Hund in diesen Wochen ein neues Heim geben, oder wenn Sie jemanden kennen, der in diesen Tagen einen Hund aus dem Tierschutz aufnimmt, machen Sie sich oder demjenigen doch mal ein ganz besonderes Geschenk! Wenden Sie sich an eine der unter obigem Link gelisteten TrainerInnen und fordern Sie Ihren Gutschein an.

Mein persönlicher Beitrag zur Unterstützung des neuen Hund / Mensch-Teams ist der hunterbunte Glückspfoten-Gutschein für Hunde, die im November oder Dezember 2010 in ein neues Heim ziehen dürfen.

Er ist einlösbar in zwei Varianten:

  • Wenn der Hund schon eine Beziehung zu seinem neuen Menschen aufgebaut hat und bereits ein passables Team mit ihm bildet:
    Teilnahme an einer ‘Bunten Kiste‘ (Spiel / Spaß / Beschäftigungs-Seminar)
    oder
  • Wenn es noch Probleme in der neuen Beziehung gibt:
    Eine Intensiv-Doppelstunde, in der wir gemeinsam zu dem Hund passende Beschäftigungsmöglichkeiten zur Bindungsförderung identifizieren, die zudem noch dem Menschen Spaß machen! Dabei können auf Wunsch auch gleich Lösungsvorschläge für individuelle Knackpunkte des Teams erarbeitet werden.

Sie möchten mehr über diese Aktion erfahren?

Dann wenden Sie sich gerne an info@pfoten-im-takt.de

Weitere Informationen und einen Gutschein für mein Angebot erhalten Sie unter carmen@hunterbunt.de