Dr. Ute Blaschke-Berthold, Dipl. Biologin, Trainerin und Verhaltenstherapeutin:

“Es ist egal, welches Etikett Menschen an aggressives Verhalten ihres Hundes kleben: Dominanzaggression, territoriale Aggression, Angstaggression, …!
Die Veränderung aggressiven Verhaltens verläuft unabhängig vom Ettikett nach einem einzigen bestimmten Muster.“