Clickertraining mit Pferden findet immer mehr Anhänger.

Die meisten Menschen kennen es bereits vom Hund. Aber wie soll das mit so großen und schweren Tieren wie Pferden funktionieren?

Sie möchten einen Einblick ins Clickertraining mit Pferd erhalten?
Sie clickern bereits und möchten Ihre Fähigkeiten am Pferd weiter entwickeln?
Dann sind Sie hier genau richtig!

Clickertraining funktioniert mit allen (Säuge-)Tieren, auch dem Menschen. 😉

Die Anfänge liegen im Training mit Wildtieren. In Zoos wird es teils schon seit Jahrzehnten erfolgreich zum Training von Tieren für Shows eingesetzt oder auch im Rahmen des Tierarzt-Trainings, um notwendige Behandlungen auch ohne Narkose durchführen zu können.

Viele ‘Profis’ oder auch ‘einfache’ Pferdemenschen trainieren schon seit langem ihre (Kunden-)Pferde von Fohlenbeinen an mit dem Clicker oder setzen ihn erfolgreich auch bei Problemverhalten ein.

Dieses Seminar besteht aus zwei einzeln oder auch im Wochend-Paket buchbaren Tagen. Folgende Inhalte sind geplant:

 

11.08.2018

  • Was ist ein Clicker oder Markerwort?
  • Wie funktioniert das?
  • Warum jetzt auch mit Pferden clickern?
  • Wie ist das mit den Belohnungen?
  • Mehrere Praxiseinheiten am Pferd

12.08.2018

  • Erfassung des Status Quo der Teilnehmer / Teams
  • Teilnehmerseitige Wünsche / Wunschverhalten
  • Praxiseinheiten (orientieren sich an den Wünschen der teilnehmenden Teams)

Unser Ziel für dieses Wochenende und speziell den zweiten Tag ist es, den TeilnehmerInnen so viel Praxis und Anregungen wie im Rahmen dieses Wochenendes möglich an die Hand zu geben, damit sie zuhause mit ihrem Pferd erfolgreich alleine weiter arbeiten können.

Wibke Deutsch ist von Kindesbeinen an Pferdenärrin und hat im Laufe der Jahre mit unterschiedlichsten Rassen gearbeitet, sei es mit ihren eigenen Pferden oder mit Kunden-Pferden.
Sie ist erfolgreiche Absolventin der ATN und hat die 5 Hühnermodule bei Viviane Theby erfolgreich abgeschlossen.

Nach Einblicken in die Trainingsweise unterschiedlicher Anbieter hat sie sich für ‘die positive Lösung’ entschieden und bildet sich entsprechend fortwährend weiter.

Das Seminar richtet sich an alle interessierten PferdehalterInnen oder TrainerInnen von Menschen mit Pferd und solche, die es werden wollen.

Termin: 11. und 12. August 2018, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr (mit Pausen)

Preis: Die beiden Seminartage sind einzeln oder auch im Paket buchbar
Einzeltag – 90 € / Team, 30 € bei Teilnahme ohne Pferd
Wochenendpaket – 160 € / Team, 50 € bei Teilnahme ohne Pferd

Teilnehmerzahl: max. 5 Teams + max. 5 TeilnehmerInnen ohne Pferd

Anfragen / Anmeldung: carmen@hunterbunt.de